Sonntag, 28. Februar 2016

Sonntagsbrunch mit der Autorin Katherine Collins




Heute gibt es bei mir mal wieder einen gemütlichen Sonntagsbrunch, bei dem sich die Autorin Katherine Collins meinen neugierigen Fragen stellen wird. Katherine ist Mitglied der Autorengruppe Romance Alliance und hat sich neben Fantasy und Science Fiction hauptsächlich dem historischen Roman verschrieben. 2013 erschien im Latos-Verlag ihr Erstling "Verzeih mir, mein Herz!". Seither sind noch etliche Werke dazugekommen, unter anderem der Roman "Melodie der Hoffnung", der 2015 bei Forever by Ullstein erschien. Der zweite, „Tränen des Herzens“, erscheint im März 2016 ebenfalls bei Forever. Ich hatte schon mehrfach das Vergnügen, die liebe Katherine live und in Farbe zu erleben und freue mich daher umso mehr auf einen netten Sonntagsplausch.

Montag, 22. Februar 2016

Ein rätselhafter Todesfall und verwirrende Gefühle auf der Isle of Mull


Am 2. März erscheint mein Kurzroman "Das Geheimnis der schottischen Insel" als Kindle Single und ist jetzt bereits vorbestellbar. Der Roman spielt in dem Örtchen Fionnphort auf der wunderschönen Isle of Mull. Ich war 1998 mit zwei Freundinnen und einem alten, klapprigen Opel Corsa auf Mull und habe die Zeit dort sehr genossen.
Großstadtpflanze Lauren kann die Aussicht auf Ferien bei ihrer Tante Elsie jedoch nicht unbedingt begeistern. Die Siebzehnjährige hat für die letzte Half Term Break vor dem Schulabschluss eigentlich andere Pläne. Doch als sie bei einem Ausflug auf die Nachbarinsel Iona auf ein ungewöhnliches Grab und einen 90 Jahre alten ungeklärten Todesfall stößt, erwacht ihre journalistische Neugier. Doch auch ihre Gefühle geraten wider Erwarten in Aufruhr, als sich gleich zwei süße Schotten um das Mädchen bemühen. Während ihrer Recherche zu dem mysteriösen Todesfall riskiert Lauren allerdings mehr als nur ihr Herz … 

Hier könnt ihr den Buchtrailer anschauen, in dem es einige Schauplätze der Handlung zu sehen gibt, zum Beispiel Fingal's Rock, den gespaltenen Felsen am Strand von Fionnphort, die Insel Staffa, Iona Abbey, den alten Friedhof Rèilig Ódhrain und St Oran's Chapel. 



Sonntag, 21. Februar 2016

Sonntagsbrunch mit der Autorin Sabine Bartsch


Ich habe heute wieder einen Gast zum Sonntags-Brunch, dem etwas anderen Autoren-Interview. An diesem Sonntag brunche ich mit der Autorin Sabine Bartsch aus dem schönen Ludwigsburg. Ihr Jugend-Liebesroman "Das mit dir und mir" erschien 2014 bei dtv. Außerdem erschienen sind ihre Romane "A Song about Love" (2015) und "Das Zwillingsmatch"(2016). 

(c) Wolf-Peter Steinheißer

Freitag, 19. Februar 2016

Heute auf der Soapbox: Margot S. Baumann mit "Band des Schweigens"


Meine Rubrik "Soapbox" soll Indie-Autoren, Self-Publishern und Ebook-only Autoren eine Plattform bieten, sich den Lesern zu präsentieren. Die Idee dazu habe ich mir von der Tradition der "Soapbox Speeches" geliehen. Man steigt einfach auf eine Kiste und hält eine Rede über das, was einem am Herzen liegt. Hier klettern die Autoren selbst auf die Kiste und stellen ihr Buch in ihren eigenen Worten vor. Ich mische mich nicht ein. In etwa 500 Wörtern dürfen sie euch Lesern hier ihr Werk vorstellen und schmackhaft machen. Wer sein Buch hier vorstellen möchte, kann mich gerne kontaktieren.

Heute erklimmt die Soapbox die Autorin Margot S. Baumann und stellt uns ihr Buch "Band des Schweigens" vor. 


Sonntag, 14. Februar 2016

Sonntagsbrunch mit der Autorin Natascha Kribbeler


Heute habe ich wieder lieben Besuch zum Sonntagsbrunch, meine Forever-Kollegin und Romance-Alliance Mitglied Natascha Kribbeler, die ich auch auf der Buchmesse schon zweimal live treffen durfte. Natascha hat sich ganz den düsteren und mystischen Seiten der Romantik zugewandt und schreibt am liebsten über Vampire und anderes Nachtgetier - und das sehr erfolgreich. Im Februar erschien bei Forever by Ullstein der vierte Teil ihrer Jandor-Reihe "Das Lied der Eule". Bis zum 18. Februar ist das Ebook noch für unschlagbare 0,99€ statt 4,99€ zu haben. Vampir-Fans sollten schnell zugreifen.

(c) Fotostudio Koch