Donnerstag, 25. Dezember 2014

Throwback Thursday 25.12.2014 - Kennt ihr noch…


Kennt ihr noch das Buch vom "Dackel Waldi"? Das hatten wir früher als Bilderbuch. Keine Ahnung, ob es ursprünglich noch von meinen Eltern stammte, es war jedenfalls reichlich zerfleddert und stammte aus derselben Feder wie die bekannte "Häschenschule". Waldi war ständig frech und machte nur Mist und darum bekam er nichts zu Weihnachten. 

Bei uns wurde der Ausdruck "Waldi nur ein Brieflein fand, worin dies geschrieben stand..." dadurch zum geflügelten Wort. 

 

Sonntag, 21. Dezember 2014

Sonntagsbrunch mit der Autorin Halo Summer



Heute freue ich mich ganz besonders, eine Autorin begrüßen zu dürfen, die eine Lichtgestalt für alle Self-Publisher und Indies sein dürfte, da ihre Geschichte Hoffnung macht, dass man auch jenseits der ausgetretenen Branchenpfade ganz erfolgreich wandeln kann. Im August 2011 veröffentlichte Halo Summer den ersten Band ihrer Sumpfloch-Saga, die mittlerweile sechs Bände umfasst. Unterdessen arbeitet Halo an Band 7; ein Spin-Off mit dem Titel Taim - Die Spur des weißen Tigers kam Ende Oktober heraus.

Autorin der Sumpfloch-Saga: Halo Summer

Freitag, 19. Dezember 2014

Sonntag wird wieder gebruncht...

... ihr Lieben! Ich möchte mich in die Weihnachtspause verabschieden. Da es mir gesundheitlich nicht gut geht und noch viel zu tun ist, werde ich vorerst mal eine Blog-Pause einlegen. Trotzdem dürft ihr euch auf den Sonntagsbrunch am 21. Dezember mit Halo Summer freuen!

Frohe und friedliche Feiertage!

Mittwoch, 17. Dezember 2014

Spread the Word - die Mittwochs-Mitmach-Aktion

Ich habe in der letzten Zeit sehr viel Stress und habe beschlossen, dass ein paar meiner regelmäßigen Aktionen jetzt mal eine Weile in den Urlaub gehen. Im neuen Jahr geht es dann hier auch hoffentlich wieder etwas geordneter weiter. Bitte habt Geduld mit mir. :-)

Montag, 15. Dezember 2014

Meine Nominierung zum Sisterhood of the World Bloggers Award

Endlich komme ich mal dazu, mich um die Nominierung von Jenny (Jennys Bücherwelt) zu kümmern. Also - vielen Dank für die Nominierung. Es geht darum, Fragen der nominierenden Bloggerin zu beantworten und dann wiederum zehn eigene Fragen zu stellen und zehn Bloggerinnen zu nominieren, um sich untereinander zu vernetzen und kennenzulernen.

Letzte Libromanie-Montagsfrage - 15.12.14


Heute kommt die Montagsfrage zum letzten Mal von Ninas Blog Libromanie. Nina möchte aufhören, weil sie in letzter Zeit mehr über andere Dinge bloggt als über Bücher und ihr so immer ein bisschen das schlechte Gewissen im Nacken saß. Ich finde es schade, denn Ninas Blog fand ich wirklich schön. Zum Glück bleibt uns Nina als Bloggerin (wenn auch nicht mehr als reine Buch-Bloggerin) erhalten und die Montagsfrage kommt in Zukunft von Svenja auf Buchfresserchen.

Freitag, 12. Dezember 2014

Heute auf der Soapbox: Jenna Rick mit "Ausweg Liebe"


Um Indie-Autoren, Self-Publishern und Ebook-only Autoren eine Plattform zu bieten, sich den Lesern zu präsentieren habe ich nach der Tradition der "Soapbox Speeches" eine Ecke auf meinem Blog eingerichtet, in der ich die Autoren zu Wort kommen lasse. In maximal 500 Wörtern dürfen sie euch Lesern hier ihr Werk vorstellen und schmackhaft machen. Wer sein Buch gerne einmal hier vorstellen möchte, kann mich gerne kontaktieren. Heute erklimmt die Soapbox Jenna Rick mit "Ausweg Liebe".

Mittwoch, 10. Dezember 2014

Spread the Word - die Mittwochs-Mitmach-Aktion 10.12.2014



Es ist mal wieder Zeit für eine neue "Spread the Word"-Aufgabe. Diese Aktion soll helfen, auf witzige Art und Weise unsere Liebe zum Lesen hinaus in die Welt zu tragen. Dazu braucht ihr nichts als einen Zettel und einen Stift. Den Zettel beschriftet ihr gemäß der Aufgabe und hängt ihn irgendwo im öffentlichen Raum auf. Eurer Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Ob am Baum im Park, am Stromkasten, im Bus, am Fahrkartenautomaten oder in der Klatschzeitschrift im Wartezimmer. Wenn ihr möchtet, könnt ihr auf eurem Zettel auf diese Aktion und das Blog hinweisen - ist aber natürlich kein Muss.

Blogger, die mitmachen möchten, können gerne den Link zu ihrem Beitrag hier in den Kommentaren posten, dann setze ich ihn unter diesen Beitrag in eine Liste. Es wäre natürlich nett, wenn ihr die Grafik oben verwendet und in euren Posts auf dieses Blog verweist, aber auch das ist nicht verpflichtend.

Die Wochenaufgabe lautet:


Suche einen Satz (oder auch zwei oder drei) aus deinem aktuellen Buch, der dir besonders gut gefällt. Schreibe ihn als Zitat auf deinen Zettel und vermerke auch Autor, Titel und wo das Zitat zu finden ist. 

Hier schon mal mein Zettel, aussetzen werde ich ihn später. :-)

Montag, 8. Dezember 2014

Libromanie Montagsfrage 8. Dezember 2014

Die heutige Montagsfrage bei Libromanie lautet: Habt ihr eure Leseziele 2014 erreicht?

Lesung in der virtuellen Realität: Conny live auf Second Life

Bild: Oli Pennell
Am Nikolausabend hatte ich das seltene Vergnügen, in einer virtuellen Welt aus meinem Chicklit-Roman "Conny und die Sache mit dem Hausfrauenporno" zu lesen (Forever by Ullstein, Juli 2014). 

Sonntag, 7. Dezember 2014

Sonntagsbrunch mit der Jugendbuchautorin Kari Erlhoff



Heute freue ich mich ganz besonders, eine sehr vielseitige Autorin zum Brunch begrüßen zu dürfen: Kari Erlhoff. Unter ihrem Geburtsnamen Kari Ehrhardt hat sie drei Jugendbücher veröffentlicht und ist insbesondere als Autorin zahlreicher Bände der Jugendkrimiserie „Die drei ???“ bekannt geworden. Daher lässt sich vielleicht auch ihre große Affinität zum Hörspiel und multimedialen Projekten erklären. Denn sie schreibt auch Hörspiel-Skripte und wirkt in der Redaktion des Internet-Portals AUDIYOU mit. 


Freitag, 5. Dezember 2014

Heute auf der Soapbox: Heidi Oehlmann mit "Wenn Rache süchtig macht"



Um Indie-Autoren, Self-Publishern und Ebook-only Autoren eine Plattform zu bieten, sich den Lesern zu präsentieren habe ich nach der Tradition der "Soapbox Speeches" eine Ecke auf meinem Blog eingerichtet, in der ich die Autoren zu Wort kommen lasse. In maximal 500 Wörtern dürfen sie euch Lesern hier ihr Werk vorstellen und schmackhaft machen. Wer sein Buch gerne einmal hier vorstellen möchte, kann mich gerne kontaktieren. Heute erklimmt die Soapbox Heidi Oehlmann mit "Wenn Rache süchtig macht".

Donnerstag, 4. Dezember 2014

Schreibtipp #6

Schreibtipp #6 - "Das Exposé"

O horror, horror, horror!
Tongue nor heart cannot conceive nor name thee! 

(William Shakespeare, Macbeth - Akt II, Szene 3)